Ergebnisse 2016

Teilnehmer: 177           davon weiblich:76

                                   davon männlich:101

Gesamtstrecke: 1.055.100 m

Längste Strecke (männlich)
Platz Name Geburtsjahr Strecke
1. Alexander Locke 1986 67.350 m
2. Stefan Göritzer 1980 61.600 m
3. Sascha Auer 1978 33.300 m
4. Alexander von Wahlberg 1988 30.400 m
5. Elias Iakab 2005 28.550 m
Längste Strecke (weiblich)
Platz Name Geburtsjahr Strecke
1. Katharina Emmert 1990 45.000 m
2. Melanie Welsch 1973 28.950 m
3. Jana Neumann 1999 25.000 m
4. Larissa Niehaus 2002 22.400 m
5. Bonnie Schmitt 2001 16.200 m
Mondscheinpokal (männlich)
Platz Name Geburtsjahr Strecke
1. Sascha Auer 1978 15.000 m
2. Stefan Göritzer 1980 11.650 m
3. Gunther Barthel 1974 5.500 m
4. Tim Scheurer 2000 5.000 m
4. Jörg Welsch 1971 5.000 m
5. Gerd-Emil Günther 1956 4.300 m
Mondschein (weiblich)
Platz Name Geburtsjahr Strecke
1. Katharina Emmert 1990 9.500 m
2. Melanie Welsch 1973 5.800 m
3. Elke Öffner 1967 4.000 m
4. Jana Neumann 1999 3.200 m
5. Nina Schmitt 1995 3.150 m
Längste Strecke Familie
Platz Name Schwimmer Bahnen Strecke
1. Iakab 5 2652 66.300 m
2. Niehaus 3 1946 48.650 m
3. Welsch 3 1764 44.100 m
4. Philipp 4 1254 31.350 m
5. Hantschel 4 1090 27.250 m
6. Schmitt 3 882 22.050 m
7. Brehm-Haas 6 684 17.100 m
8. Lamm 5 650 16.250 m
9. Breier 3 600 15.000 m
10. Köpke 2 350 8.750 m
Längste Strecke Team
Platz Team Schwimmer Strecke
1. Warmduscher 11 283.100 m
2. Geile Macker ey 16 86.000 m
3. Kampfschwimmer 3 41.550 m
4. TG Schweinfurt 10 34.150 m
5. DLRG Werneck 7 23.250 m
6. Kampfschwimmer 1 15.000 m
7. Freie Wähler 3 5.750 m
8. Schwimmclub 2 4.400
Weitere Ergebnisse
Art Name Geburtsjahr Strecke
Jüngster Teilnehmer Lino Mulz 2011 250 m
Jüngste Teilnehmerin Maja Voit 2011 500 m
Ältester Teilnehmer Gerd-Emil Günther 1956 25.750 m
Älteste Teilnehmerin Marga Amend 1944 4.000 m