Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Webseite der DLRG Schonungen.

Besuchen Sie uns auch auf

DLRG Bayern aktuell

Jetzt auch im Digital-Abo!
Einfach hier anmelden.

DLRG Schonungen verteilt Schutzausrüstung und Desinfektionsmittel im Landkreis Schweinfurt

Am Dienstag, den 09.06.2020, erreichte uns eine Anfrage für den Materialtransport von Schutzausrüstung und Desinfektionsmittel im Landkreis Schweinfurt. Nach kurzer interner Abfrage unserer Einsatzkräfte konnten wir zügig der Anfrage zustimmen. So haben wir am Mittwoch, den 10.06.2020, aufgeteilt in zwei Schichten den Materialtransport übernommen und die fertig gepackten und portionierten Pakete und Kanister an Praxen und Altenheimen im Landkreis Schweinfurt mit unserem Einsatzwagen Wasserrettung (Pelikan Schonungen 91/1) verteilt.

Schon seit mehreren Wochen wird die Versorgung von Schutzausrüstung und Desinfektionsmittel für Stadt und Landkreis Schweinfurt zentral koordiniert. So haben wir gestern sehr gerne auch abseits des Wasser, gemeinsam mit der DLRG Werneck, den Landkreis Schweinfurt in der noch immer bestehenden Katastrophenlage aufgrund der Corona-Pandemie unterstützt.

Du willst mehr über den Katastrophenschutz der DLRG Bayern erfahren?
https://bayern.dlrg.de/informieren/behoerden-institutionen/rettungsdienst-katastrophenschutz/katastrophenschutz/

Näher und Näherinnen gesucht!

Hallo liebe Mitglieder und Freunde der DLRG Schonungen,

wie ihr vielleicht mitbekommen habt, werden die Beschränkungen auch über den 17.04. hinaus bestand haben. Somit wird auch die DLRG-Arbeit in allen Bereichen (außer natürlich dem Einsatzdienst) weiterhin ruhen. Sobald es nähere Informationen dazu gibt, werden wir euch natürlich informieren.

Dennoch haben wir uns Gedanken gemacht, wie wir der Gesellschaft auch bzw. besonders in dieser schweren Zeit etwas Gutes tun können. So wollen wir die "Näher, Handarbeiter & Bastler" unter euch aufrufen uns bei der Anfertigung von selbst genähten Masken zu unterstützen. Diese wollen wir sammeln und dann denen zur Verfügung stellen, die selbst keine Möglichkeit haben sich welche zu besorgen oder selbst herzustellen.

Besonders denken wir hier an ältere und kranke Mitmenschen, die zur sogenannten "Risikogruppe" gehören. Wer uns hierbei unterstützen möchte, der kann sich gerne bei mir per WhatsApp, Email (vorstand@dlrg-schonungen.de) oder auch telefonisch (09721/5499056) melden. Gerne nehmen wir natürlich auch Stoff- oder Geldspenden entgegen, damit wir dieses dann den fleißigen Nähern und Näherinnen zur Verfügung stellen können.

Vielen herzlichen Dank und bleibt Gesund!

Rene Wagenhäuser

Links zu Anleitungen für Behelfsmasken
https://www.burdastyle.de/mundschutz_tutorial
Anleitung als PDF

DLRG Jugend - Baderegeln zum ausmalen

Damit ihr die DLRG nicht ganz vergesst, hier ein paar Baderegeln zum Ausmalen.

Baderegeln zum Ausmalen (PDF)
Die DLRG Baderegeln zum Nachlesen für Kinder und Erwachsene

Wer sein Kunstwerk beim nächsten Training, hoffentlich bald, abgibt, erhält eine kleine Überraschung. Jedes Bild erhält einen Ehrenplatz im DLRG-HEIM.

Liebe Grüße und bleibt Gesund

Eure Caro

Aktuelle Lage der DLRG Schonungen zum Covid-19


Liebe Mitglieder, Liebe Eltern,

Wir als DLRG Schonungen legen größten Wert auf die Gesundheit unserer Mitglieder und der Teilnehmer unserer Veranstaltungen und Kurse. Wir haben uns die Lage des Corona Virus in der letzten Woche sehr genau angeschaut und verfolgt.
In den letzten Tagen hat sich die Lage mit zunehmenden Infektionsfällen extrem verändert und so wurde am 11.03.2020, durch die Weltgesundheitsorganisation WHO, Covid-19 zu einer Pandemie erklärt.

Basierend auf den neuesten Entwicklungen schließen wir uns den aktuellen Empfehlungen und Richtlinien des Robert-Koch-Instituts (RKI) sowie auch der Einschätzung des Innenministeriums und der Gesundheitsämter an.

Aus diesem Grund setzen wir aktuell alle Aktivitäten bis mindestens zum 19. April 2020 aus.

Uns ist bewusst wie schmerzhaft dieser Schritt ist, allerdings haben wir nach langer Überlegung und Gesprächen mit den Behörden, unseren Ärzten und den  Verantwortlichen innerhalb der DLRG uns für diesen harten Schritt entschieden um auch damit aktiv an einer Verlangsamung der Ausbreitung des „Corona-Virus“ (COV-19) zu beteiligen.

+ weiterlesen

Vereinsmeisterschaft DLRG Schonungen & Ehrung "Sportler des Jahres 2019"

Spannende Wettkämpfe gab es am Sonntag, den 16. Februar 2020, bei den Vereinsmeisterschaften der DLRG OV Schonungen.

Mit einer erneuten Rekordanzahl von 114 Teilnehmern zeigten die Rettungsschwimmer ihr Können. In den unterschiedlichsten Disziplinen wie Hindernisschwimmen, Retten einer Puppe, Flossenschwimmen etc. ermittelten sie ihre Besten.

Die jüngsten Talente waren gerade mal 4 Jahre alt und die ältesten Teilnehmer starteten in der Alterklasse 65.

Zum Bericht  und den Platzierungen geht es hier lang ... Bericht & Platzierungen

Offizielle Bilder findet ihr hier:    Bilderserie 1   -    Bilderserie 2

21 neue Seepferdchen bei der DLRG Schonungen

Erfolgreich konnte der DLRG Ortsverband Schonungen seinen Schwimmkurs beenden. In den letzten Wochen wurden den Kindern im Alter von 5 bis 8 Jahren bei insgesamt zwölf Ausbildungsstunden die Grundfertigkeiten des Schwimmens geschult.

+ weiterlesen ...

Die DLRG Schonungen e.V. begrüßt das 400. Vereinsmitglied

Das Trainer- und Vorstandsteam Carolin Reuter-Hock, Erwin Reuter und Udo Niehaus bedankten sich im Rahmen des Kinder- und Jugendtrainings am Samstagabend mit einem kleinen Präsent bei ihrem 400. Mitglied Katrin Franz aus Löffelsterz.

Link

Carolin Reuter-Hock

Sportlerin des Jahres 2019 der Gemeinde Schonungen

Ein fester Programmpunkt seit Jahren ist der Ehrenabend der Gemeinde Schonungen in der Alten Kirche. Der Sportbeauftragte Dr. Markus Schäfer wurde an diesem Abend durch den Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Schonungen Andreas Duft, den Schonunger Bürgermeister Stefan Rottmann und den Landrat Florian Töpper bei den Grußworten und den Ehrungen unterstützt.

Der Höhepunkt des Abends ist, neben den vielzähligen Ehrungen und der Verlosung der Bürgermeister-Helferstunden, die Bekanntgabe des Sportlers des Jahres. Und in diesem Fall viel die Wahl auf Carolin Reuter-Hock von der DLRG Schonungen.
Mit über 40 Jahren aktiver Vereinszugehörigkeit als Gründungsmitglied, mit verschiedenen Aufgaben im Ortsverband,wie auch zeitweise im Bezirksverband der DLRG, zeichnet sich Carolin Reuter-Hock seit 1981 als Verantwortliche für die Wettkampfmannschaft der Jugend und der Masters aus. Als Ausbilderin und Trainerin leistete sie bis dato 1060 Ausbildungsstunden in Schwimmkursen, über 7100 Stunden am Beckenrand als Trainerin und kann auf über 800 Medaillen ihrer Schützlinge verweisen. Diese wurden bei Bezirks-, Landes- und Deutsche Meisterschaften gewonnen, aber auch ein paar Europäische und Weltmeisterschaftsmedaillen schmücken ihre Trainer-Vita.

Mit ihren zahlreichen Verdiensten als Trainerin, Ausbilderin und Jugendvorsitzende gehört Carolin Reuter-Hock seit vielen Jahren zur DLRG Schonungen.

Die weiteren Geehrter +weiterlesen

 

LEADER Projekt des Landkreises Schweinfurt unterstützt die Anschaffung einer Drohne zur Wasserrettung

Auch kleine Vereine vor Ort profitieren von der EU

Landkreis Schweinfurt. [...]

Mit den EU-LEADER-Mitteln werden konkret lokale Projekte und gezielt das bürgerschaftliche Engagement vor Ort gefördert, von denen die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis direkt profitieren können“ sagt der LAG-Vorsitzender Landrat Florian Töpper.

Unterstützt wird der DLRG Ortsverband Schonungen e.V. mit 2.500 Euro für eine Drohne zur Wasserrettung.  [...]

Über die Zuwendung bedankt sich der Vorstand der DLRG OV Schonungen sehr herzlich und hofft darauf, das die Drohne gute Dienste im Einsatzfall leistet.

Die gesamte Pressemitteilung des Landkreises Schweinfurt finden sie hier.
Link